Kölner Stadtschreiber

Streifzüge im Schatten des Doms

Kategorie: Porträt

Der Kölner Stadtschreiber Gottfried Hagen

PORTRÄT.  Gottfried Hagen war unter anderem Schulmeister, Rechtsgelehrter, Dechant und nicht zuletzt Stadtschreiber von Köln. Mit seiner berühmten „Reimchronik“, die als Meilenstein in der Kölner Literaturgeschichte gilt, hat er vielleicht mehr als jeder andere das Bild geprägt, das die Welt von Köln und die Kölschen von sich und ihrer Stadt haben.

Weiterlesen

Teilen

Der Blockwart – Nachruf auf einen Mann, den keiner kannte

PORTRÄT. Nach allem, was einer erlebt und hinter sich gelassen hat: Was bedeutet das Leben eines Menschen, den keiner kannte und an den sich die Leute nur erinnern, wenn sie mit der Nase darauf gestoßen werden?

Weiterlesen

Teilen

Joiny und Fründe in gehighmer Mission

PORTRÄT. Letztens habe ich erzählt, wie ich nach der Brombeerernte im Mülheimer Hafen den Spuren eines Streetart-Characters namens Joiny gefolgt bin. Erstaunlicherweise fanden etliche Leute das interessant. Es erreichten mich danach sogar Anfragen. Um die dringendste davon gleich vorweg zu beantworten: Aus den Brombeeren habe ich natürlich Marmelade gemacht.

Weiterlesen

Teilen

Odonien – Schrott ist Kunst

Köln: Auf einem Gelände zwischen Eisenbahn-Trasse und Europas größtem Eroscenter, an der Hornstraße in Ehrenfeld, zeigt ein Künstler Werke, deren Teile von Schrottplätzen und Recyclinghöfen zusammengesammelt und in körperähnlichen Gestalten und Formen verarbeitet wurden. Wer ist dieser Mann, dessen Skulpturen mittlerweile in der ganzen Welt stehen?

Ein Porträt von Özge Kabukcu

Weiterlesen

Teilen

Edith Stein – Philosophin und Heilige

Von einer atheistischen jüdischen Philosophin und Frauenrechtlerin zur Karmelitin, katholischen Heiligen und „Patronin Europas“: Edith Steins bewegtes Leben vereint scheinbar Gegensätze und wirkt auf den ersten Blick zerrissen. Heute ist Edith Stein eine der bedeutendsten Glaubenslehrerinnen der katholischen Kirche. In Köln ist sie keine Berühmtheit, aber vergessen hat man sie auch nicht. 

Ein Porträt von Bernd Vielhaber

Weiterlesen

Teilen

WTF Is Joiny?

PORTRÄT. Seltsam und rätselhaft, scheu und mitteilsam zugleich: Joiny, ein Hippiemädchen mit leicht ungelenker Körperhaltung, traut sich immer häufiger in die Öffentlichkeit.  Stets dabei: ein etwas größerer, leicht konisch geformter Gegenstand.

Weiterlesen

Teilen

Der Freiheitskämpfer Robert Blum

PORTRÄT. Robert Blum, geboren und aufgewachsen am Fischmarkt in Köln, war einer der bedeutendsten Vorkämpfer für ein Parlament frei gewählter Volksvertreter. Er gehört zu den historischen Persönlichkeiten, die ihr Leben opferten für eine Welt, in der ein Mensch ohne Herrschaft eines anderen über sich selbst bestimmen darf. In den Geschichtsbüchern steht sein Name für Freiheit und Demokratie. In Köln kennt kaum einer seinen Namen.

Weiterlesen

Teilen