Guten Morgen allerseits! Habe vorgestern einen Cappuccino getrunken und total vergessen, dass man eigentlich erst ein Foto davon machen und es posten muss. Nach inzwischen über einem Jahr auf Social Media bin ich immer noch ziemlich schusselig, das muss ich zugeben.

In den Schaum hatten sie ein Herbstblatt gezeichnet. Also ein braunes Blatt, das hat aber eigentlich nicht verwelkt ausgesehen. Habe dann noch Zucker reingekippt und umgerührt, das hätten sie sich also auch sparen können. Der Cappuccino war feucht und ziemlich warm, das weiß ich noch. Also nicht zu warm, man konnte ihn gut trinken. War lecker gewesen. Den Namen von dem Laden, wo ich den getrunken habe, habe ich leider auch vergessen. Es war irgendwo im Rheinauhafen. Die Tasse hat 2,80 Euro gekostet, das finde ich gerade noch okay. Dazu gab’s einen von diesen einzeln in Plastik verpackten braunen Karamellkeksen. Die mag ich gerne.

Das Foto oben habe ich bei einer anderen Gelegenheit gemacht. Ist zwar schön, gilt aber auch nicht, weil ich den Cappuccino schon wieder vor dem Posten getrunken habe. Ach herrje. Ob ich es jemals lerne? Aber man soll die Hoffnung ja nie aufgeben!

So, und jetzt wünsche ich euch allen einen gaaanz tollen Tag!

 

Text & Foto: -bevi

 

Teilen