Er gilt als Erfinder der Operette und war schon zu Lebzeiten ein Weltstar: Jacques Offenbach, der „Mozart der Champs-Élysées”, wurde vor 200 Jahren in Köln geboren. Was erinnert im heutigen Stadtbild noch an den Komponisten? Ich habe mich einmal auf Spurensuche begeben.

Weiterlesen

Teilen