Kölner Stadtschreiber

Streifzüge im Schatten des Doms

Schlagwort: Köln (Seite 3 von 3)

Die Stunde vor dem Morgengrauen: Köln erwacht

Noch eine Stunde bis zum Morgengrauen, dein Bett hat dich schon ausgespuckt. Du sitzt am Wohnzimmertisch beim Fenster zum Hof und wartest auf nichts. Zunächst hörst du nur dich selbst: das ruhige Pochen des Blutes in den Ohren, einen sanften Herzschlag, das leise Wehen des Atems. Dann das sanfte Brummen des Kühlschranks in der Küche, ein Klicken: Erschöpft röchelnd stellt sich die Maschine aus. Noch ist es still im Gemäuer um dich herum.

Weiterlesen

Teilen

„kölner köpfe“ – alle Namen

Tag für Tag fahren Tausende an ihnen vorüber oder betrachten sie beim Warten auf die nächste Bahn: die „kölner köpfe“ an den Mittelsäulen der U-Bahnstation Appellhofplatz.

Welche Namen verbergen sich hinter den Porträts? Ein Überblick.

Weiterlesen

Teilen
Neuere Beiträge »