Kölner Stadtschreiber

Streifzüge im Schatten des Doms

Schlagwort: Umwelt

Das passiert mir nicht noch einmal!

KOMMENTAR. Noch nie standen uns so viele Informationen über die Ursachen und Folgen unseres umweltzerstörenden Konsumverhaltens zur Verfügung wie heute. Nie zuvor hatten so viele Menschen Zugriff auf diese Informationen wie im gegenwärtigen digitalen Zeitalter. Jeder kann sich über alles informieren, die nötigen Schlüsse daraus ziehen und sich dann entsprechend verhalten. Plastik vermeiden zum Beispiel. Warum machen wir das eigentlich nicht?

Weiterlesen

Teilen

weniger.

Weniger ist nicht mehr. Weniger ist weniger. Aber: Wovon ist weniger besser? Und wovon gäbe es besser mehr? Und die heikelste Frage kommt zum Schluss: Wer entscheidet das?

Weiterlesen

Teilen

Hirn an und Motor aus – nicht umgekehrt

Ausgerechnet im hippen, gentrifizierten Köln entdecke ich diesen unsäglichen Trend zuerst. Da, wo eine unsanierte 50-Quadratmeter-Wohnung mittlerweile für 700 Euro kalt noch Abnehmer findet und sich vegane Biocafés aneinanderreihen, wird nicht mehr geparkt. Man wartet lieber im Auto. Mit laufendem Motor. Ein Rückfall in die Steinzeit des Umweltschutzes.

Kommentar von Sharon Beatty

Weiterlesen

Teilen